Aktuelle Ausgabe
3/17

A&R 06/16

Aufsätze

Professor Dr. Hilko J. Meyer

Abschied vom nationalen Wertungsspielraum in der Gesundheitspolitik?

243

Dr. Heinz-Uwe Dettling

Arzneimittelpreisregulierung und Arzneimittelversorgung

251

Christian Karle/Nils Hußmann

N-Kennzeichnung und Musterabgabe – ein Widerspruch?

268

Kurzbeiträge

Andrea Schmitz

Blick nach Berlin

270

Professor Dr. Hilko J. Meyer

Blick nach Brüssel

273

Rezension

Kügel/Müller/Hofmann

Arzneimittelrecht. Kommentar (Dr. Sabine Wesser)

276

Rechtsprechung

Arzneimittelpreisbindung im grenzüberschreitenden Versandhandel

Europäischer Gerichtshof, 1. Kammer, Urteil vom 19. Oktober 2016

277

Vereinbarkeit der deutschen Defektur-Regelung mit Gemeinschaftsrecht

Europäischer Gerichtshof, 1. Kammer, Urteil vom 26. Oktober 2016

281

Suspendierung eines (erneuten) Verkehrsverbots für amygdalinhaltige Rezepturarzneimittel zur oralen Anwendung

Niedersächsisches Oberverwaltungsgericht, Beschluss vom 29. September 2016

Entscheidungen in Leitsätzen

287

Klagebefugnis eines pharmazeutischen Unternehmers gegen einen an einen Apotheker gerichteten Feststellungsbescheid

Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 22. September 2016

Entscheidungen in Leitsätzen

287

Auslegung einer Arzneimittel-Preisvereinbarung zwischen einer Krankenhausapotheke und einer Krankenkasse

Landessozialgericht Baden-Württemberg, Urteil vom 26. Juli 2016

Entscheidungen in Leitsätzen

288

Zur Übernahme von Kosten glutenfreier Diätnahrung

Landessozialgericht Sachsen-Anhalt, Urteil vom 14. September 2016

Entscheidungen in Leitsätzen

288

Werbung für „apothekenexklusive“ Kosmetik

Landgericht Hamburg, Urteil vom 17. November 2016

Entscheidungen in Leitsätzen

288