Aktuelle Ausgabe
5/17

A&R 05/17

Aufsätze

Dr. habil. Sabine Wesser

Vergleichbarer Sicherheitsstandard bei Arzneimittelversand durch niederländische Internet-Apotheken?

195

Dr. Philip Lüghausen

Auftragsforschungsagenturen als Auftragsdatenverarbeiter?

207

Professor Dr. Wolfram H. Eberbach

Personalisierte Medizin – Neue Herausforderungen und ärztliche Haftungsrisiken

212

Kurzbeiträge

Andrea Schmitz

Blick nach Berlin

221

Professor Dr. Hilko J. Meyer

Blick nach Brüssel

223

Rezension

May/Bauer/Dettling

Versandverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel – Wettbewerbsökonomische und gesundheitspolitische Begründetheit

226

Rechtsprechung

228

Zulassungsbegründende post-hoc-Analyse

Hanseatisches Oberlandesgericht, Urteil vom 3. August 2017

233

Raltegravir

Bundesgerichtshof, Urteil vom 11. Juli 2017

Entscheidungen in Leitsätzen

236

Werbung für Schmerzmittel in einem nicht zugelassenen Anwendungsgebiet

Oberlandesgericht Stuttgart, Urteil vom 8. Juni 2017

Entscheidungen in Leitsätzen

237

Therapieallergene

Landgericht Hamburg, Urteil vom 2. März 2017

Entscheidungen in Leitsätzen mit Anmerkung von Rechtsanwalt Dr. Niels Tacke, München

237

Werbung für ein Nahrungsergänzungsmittel als Präsentationsarzneimittel

Oberlandesgericht Celle, Beschluss vom 8. Mai 2017

Entscheidungen in Leitsätzen

239

Erfolgsversprechen bei Arzneimittelwerbung

Oberlandesgericht München, Urteil vom 2. März 2017

Entscheidungen in Leitsätzen

239

Mischpreisbildung bei Festsetzung eines Erstattungsbetrags durch die Schiedsstelle

Landessozialgericht Berlin-Brandenburg, Urteil vom 28. Juni 2017

Entscheidungen in Leitsätzen

239

Kündigung von Impfstoffrabattverträgen

Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen, Beschluss vom 20. Juli 2017

Entscheidungen in Leitsätzen

240

Umsatzsteuerpflicht von Versandapotheken aus dem Ausland

Landessozialgericht Rheinland-Pfalz, Urteil vom 6. Juli 2017

Entscheidungen in Leitsätzen

240

Ausgabe von „BonusBons“ bei Rezepteinlösung

Oberverwaltungsgericht Lüneburg, Beschluss vom 2. August 2017

Entscheidungen in Leitsätzen

240

Vorrats-Pflichten eines Apothekeninhabers mit Versandhandelserlaubnis

Verwaltungsgericht Osnabrück, Urteil vom 19. Juli 2017

Entscheidungen in Leitsätzen

240