Aktuelle Ausgabe
3/17

Entscheidungsregister

Instanz
A&R Jahrgang
Amtsgerichte (AG)
  • 2008
  • 2012
  • 2014
Bundesgerichtshof (BGH)
Bundessozialgericht (BSG)
Bundesverfassungsgericht (BVerfG)
Bundesverwaltungsgericht (BVerwG)
Europäischer Gerichtshof (EuGH)
Finanzgerichte
Landessozialgerichte (LSG)
Landgerichte (LG)
Oberlandesgerichte (OLG) /Kammergericht (KG)
Oberverwaltungsgerichte (OVG)/ Verwaltungsgerichtshöfe (VGH)
Sozialgerichte (SG)
Vergabekammern
  • 2007
Verwaltungsgerichte (VerwG)

„Geld-zurück-Garantie“ als Erfolgsversprechen
Hanseatisches Oberlandesgericht, Urteil vom 27.9.2013

OLG

27.09.2013

Az. 3 U 172/12 – rechtskräftig

01/2014

S. 34

Werbung mit der Angabe „Testsieger“
Hanseatisches Oberlandesgericht, Urteil vom 27.6.2013

OLG

27.06.2013

Az. 3 U 142/12 – rechtskräftig

01/2014

S. 47

Irreführende Werbung für Nahrungsergänzungsmittel
Oberlandesgericht Nürnberg, Urteil vom 26.11.2013

OLG

26.11.2013

3 U 78/13 – rechtskräftig

01/2014

S. 47

Irreführende Gegenüberstellung mit Apothekenverkaufspreis
Oberlandesgericht Frankfurt am Main, Urteil vom 20. März 2014

OLG

20.03.2014

Az. 6 U 237/12

02/2014

S. 61

Werbung mit Zitat aus der Fachinformation
Hanseatisches Oberlandesgericht, Urteil vom 30. Januar 2014

OLG

30.01.2014

Az.: 3 U 133/12

02/2014

S. 82

Arzneimittelpreiswerbung mit „AVP“-Vergleich
Kammergericht Berlin, Urteil vom 17. Januar 2014

KG

17.01.2014

Az.: 5 U 89/113

02/2014

S. 91

Legitimationswirkung der Zulassung bei wettbewerbsrechtlichem Angriff auf die Fachinformation
Hanseatisches Oberlandesgericht, Urteil vom 30. Januar 2014

OLG

30.01.2014

Az.: 3 U 63/12

02/2014

S. 96

Betreiben von Rezeptsammelstellen in Arztpraxen
Saarländisches Oberlandesgericht Urteil vom 25. September 2013

OLG

25.09.2013

Az.: 1 U 42/13

03/2014

S. 112

Hammer als Werbegabe für Ärzte
Hanseatisches Oberlandesgericht, Urteil vom 20. März 2014

OLG

20.03.2014

Az. 3 U 96/13

03/2014

S. 144

Verfassungsmäßigkeit gesetzlicher Herstellerabschläge zugunsten der PKV
Oberlandesgericht München, Urteil vom 8. Mai 2014

OLG

08.05.2014

Az.: 23 U 4155/13

03/2014

S. 144

Mundspüllösung als zulassungspflichtiges Arzneimittel
Oberlandesgericht Hamm, Urteil vom 5. Dezember 2013

OLG

05.12.2013

Az.: 4 U 70/13

03/2014

S. 144

Werbung gegenüber Fachkreisen mit historischen Anwendungsgebieten für homöopathische Arzneimittel
Oberlandesgericht Stuttgart, Urteil vom 30. Januar 2014

OLG

30.01.2014

Az.: 2 U 32/13

04/2014

S. 190

Vorteil 24: Einflussnahme durch Provision
Oberlandesgericht München, Urteil vom 26. Juni 2014

OLG

26.06.2014

Az.: 29 U 800/13

04/2014

S. 191

Werbung für Arzneimittel mit Empfehlung Dritter
Oberlandesgericht Frankfurt, Urteil vom 22. Mai 2014

OLG

22.05.2014

Az.: 6 U 24/14

04/2014

S. 191

OTC-Werbung außerhalb der Fachkreise mit Testergebnis („Öko-Test“)
Oberlandesgericht Frankfurt a. M., Urteil vom 22. Mai 2014

OLG

22.05.2014

Az.: 6 U 24/14

05/2014

S. 238

Dachmarke für Arzneimittel
Saarländisches Oberlandesgericht, Urteil vom 15. Oktober 2014

OLG

15.10.2014

Az.: 1 U 24/14

06/2014

S. 276

Kostenlose Abgabe eines Fertigarzneimittels an Apotheker "zu Demonstrationszwecken"
Hanseatisches Oberlandesgericht, Urteil vom 24. September 2014

OLG

24.09.2014

Az.: 3 U 193/13

06/2014

S. 283

Grundsatz der Zitatwahrheit
Hanseatisches Oberlandesgericht, Urteil vom 17. April 2014

OLG

17.04.2014

Az. 3 U 73/13

06/2014

S. 288

Zusatz „kardio“ in einer Arzneimittelbezeichnung
Hanseatisches Oberlandesgericht, Beschluss vom 8. April 2014

OLG

08.04.2014

Az. 3 W 22/14

06/2014

S. 288

Zusatz „kardio“ in einer Arzneimittelbezeichnung
Hanseatisches Oberlandesgericht, Beschluss vom 8. April 2014

OLG

08.04.2014

Az. 3 W 22/14

06/2014

S. 288

Zusatz „kardio“ in einer Arzneimittelbezeichnung
Hanseatisches Oberlandesgericht, Beschluss vom 8. April 2014

OLG

08.04.2014

Az. 3 W 22/14

06/2014

S. 288