Aktuelle Ausgabe
5/18

Entscheidungsregister

Instanz
A&R Jahrgang
Amtsgerichte (AG)
  • 2008
  • 2012
  • 2014
Bundesgerichtshof (BGH)
Bundessozialgericht (BSG)
Bundesverfassungsgericht (BVerfG)
Bundesverwaltungsgericht (BVerwG)
Europäischer Gerichtshof (EuGH)
Finanzgerichte
Landessozialgerichte (LSG)
Landgerichte (LG)
Oberlandesgerichte (OLG) /Kammergericht (KG)
Oberverwaltungsgerichte (OVG)/ Verwaltungsgerichtshöfe (VGH)
Sozialgerichte (SG)
Vergabekammern
  • 2007
  • 2018
Verwaltungsgerichte (VerwG)

Abnehmkonzept: Genetische Stoffwechselanalyse
Hanseatisches Oberlandesgericht, Beschluss vom 27. September 2017

OLG

27.09.2017

Az.: 3 W 58/17

01/2018

S. 30

Werbung für verschreibungspflichtiges Tierarzneimittel bei Facebook
Oberlandesgericht Köln, Urteil vom 12. Januar 2018

OLG

12.01.2018

Az.: 6 U 92/17

01/2018

S. 42

Widerrufsrecht im Arzneimittelversandhandel
Oberlandesgericht Karlsruhe, Urteil vom 9. Februar 2018

OLG

09.02.2018

Az.: 4 U 87/17

02/2018

S. 68

Kostenlose Abgabe von Blutdruckmessgeräten
Oberlandesgericht Dresden, Beschluss vom 8. Januar 2018

OLG

08.01.2018

Az.: 14 U 1047/17

02/2018

S. 92

Ausschreibung von Rabattverträgen sowohl im Einals auch im Dreipartnermodell
Oberlandesgericht Düsseldorf, Beschluss vom 18. April 2018

OLG

18.04.2018

Az.: VII Verg 56/17

03/2018

S. 125

Wertgrenze bei Werbegaben an Fachkreisangehörige – „Arzneimittelkoffer“
Oberlandesgericht Stuttgart, Urteil vom 22. Februar 2018

OLG

22.02.2018

Az.: 2 U 39/17

03/2018

S. 132

Zulässigkeit von Wirksamkeitsaussagen auf der Verpackung von Arzneimitteln
Oberlandesgericht Frankfurt am Main, Urteil vom 24. Mai 2018

OLG

24.05.2018

Az.: 6 U 46/17

04/2018

S. 185

Irreführende Bewerbung eines homöopathischen Arzneimittels hinsichtlich der Neuheit und der Wirkung von Inhaltsstoffen
Oberlandesgericht Celle, Urteil vom 6. Februar 2018

OLG

06.02.2018

Az.: 13 U 134/17

05/2018

S. 223

Aufklärungspflichten bei Einnahme von Benzodiazepinen
Oberlandesgericht Dresden, Beschluss vom 7. Juni 2018

OLG

07.06.2018

Az.: 4 U 307/18

05/2018

S. 237