Aktuelle Ausgabe
6/18

Entscheidungsregister

Instanz
A&R Jahrgang
Amtsgerichte (AG)
  • 2008
  • 2012
  • 2014
Bundesgerichtshof (BGH)
Bundessozialgericht (BSG)
Bundesverfassungsgericht (BVerfG)
Bundesverwaltungsgericht (BVerwG)
Europäischer Gerichtshof (EuGH)
Finanzgerichte
Landessozialgerichte (LSG)
Landgerichte (LG)
Oberlandesgerichte (OLG) /Kammergericht (KG)
Oberverwaltungsgerichte (OVG)/ Verwaltungsgerichtshöfe (VGH)
Sozialgerichte (SG)
Vergabekammern
  • 2007
  • 2018
Verwaltungsgerichte (VerwG)

Einordnung cistusextrakthaltiger Lutschtabletten als Arzneimittel
Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 17. Januar 2018

OVG

17.01.2018

Az.: 13 A 1365/15

01/2018

S. 32

Berufspflichtverletzung bei Zytostatikazubereitungen aus nicht in Deutschland oder in der EU zugelassenen Fertigarzneimitteln
Landesberufsgericht für Heilberufe beim Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 23. November 2017

OVG

23.11.2017

Az.: 13 A 1126/15.T

01/2018

S. 35

Sofortige Vollziehung einer arzneimittelrechtlichen Zulassung
Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 9. Mai 2018

OVG

09.05.2018

Az.: 13 B 201/18

03/2018

S. 128

Zum Begriff der „Vorbereitung der Arzneimittel zur Abgabe“ im Sinne des Apothekenrechts
Oberverwaltungsgericht Lüneburg, Beschluss vom 14. Juni 2018

OVG

14.06.2018

Az.: 13 LA 245/17

04/2018

S. 189

Pflicht einer Versandapotheke zur Vorratshaltung
Niedersächsisches Oberverwaltungsgericht, Beschluss vom 4. Juli 2018

OVG

04.07.2018

Az.: 13 LA 247/17

04/2018

S. 192

Rezeptsammlung im Supermarkt
Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 2. Juli 2018

OVG

02.07.2018

Az.: 13 A 2289/16

05/2018

S. 240

Wertgutscheine für Rezepteinlösung: Berufspflichtverletzung und Vorsatz
Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg, Urteil vom 25. September 2018

OVG

25.09.2018

Az.: OVG 90 H 2.13

06/2018

S. 288